Jahresausklang – Die letzte Rose

Die letzte RoseJahresausklang

Die letzte Rose

Sonntag, 29. November 2015

Am 1. Advent, dem 29. November 2015, öffnet das Rosenmuseum zum letzten Mal in diesem Jahr seine Türen und wir nehmen mit behaglicher Adventstimmung von dem vergangenen Rosenjahr Abschied.

Um 14.30 Uhr führen Ursula Buchner und Dieter Pfeiffer durch die Dauerausstellung des Museums. Danach machen wir es uns im Rosencafé mit Kaffee, Rosentorte und Plätzchen gemütlich und begrüßen um 16 Uhr den Überraschungsgast des Nachmittags, Herrn Hartmut Brinkmann. Der Hörfunkjournalist des NDR, Redakteur und Moderator vieler Gartensendungen ist vielen Gartenfreunden, insbesondere den Rosenfreunden bekannt. Nach seiner Pensionierung verfasste der überzeugte Kleingärtner und Leiter des Rosenfreundeskreises Hannover entzückende Gartenbücher mit kleinen, feinen Geschichten. Herr Brinkmann, der Mann, der mit den Rosen spricht, wird uns seine besten Geschichten vorlesen und erzählen.

Wer schöne Anhängsel für den Weihnachtsbaum sucht, wird sicherlich bei Julia Hofer, Puppenmacherin aus Grävenwiesbach, fündig. Frau Hofer wird im Rosenmuseum „Sternenkinder“ und „festliche Rosen“ fertigen und zum Verkauf anbieten.