Des Sommers letzte Rosen

Sommerbild

Ich sah des Sommers letzte Rose stehn,
Sie war, als ob sie bluten könne, rot;
Da sprach ich schaudernd im Vorübergehn:
So weit im Leben, ist zu nah am Tod!

Es regte sich kein Hauch am heißen Tag,
Nur leise strich ein weißer Schmetterling;
Doch, ob auch kaum die Luft sein Flügelschlag
Bewegte, sie empfand es und verging.

Christian Friedrich Hebbel

 

  • Samstag, 29. September 2018, 9 bis 16 Uhr
  • Sonntag, 30. September 2018, 14 bis 16 Uhr

Das große Jubiläumsjahr “150 Jahre Rosen aus Steinfurth” neigt sich dem Ende zu. Dieses Ende der Rosensaison wollen wir festlich begehen und bieten an diesem Wochenende, dem letzten im September noch einmal die ganz Fülle und Pracht der Königin der Blumen. Mit dem Gedicht “Sommerbild” von Friedrich Hebbel möchten wir Sie einstimmen auf die letzten strahlenden Spätsommertage, auf einen goldenen Herbst und auf eine behagliche Winterzeit  voller Erinnerungen an die verschwenderische Rosenpracht des vergangenen Sommers.

Das Rosenmuseum ist an beiden Tagen von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Zwischen 14 und 17 Uhr bieten wir im Café des Rosenmuseums frisch gebackene belgische Waffeln mit Rosenzucker und Rosenmarmelade an.

Sonntag, 30. September 2018, 15 Uhr und 17 Uhr

Öffentliche Führung Eintritt pro Person € 4,-/3,- zzgl. € 2,50

 

Jubiläumsverkauf der Steinfurther Rosenanbaubetriebe

An diesem Wochenende erhalten Sie in den Rosenanbaubetrieben RosenPark Dräger, Rosen Union und Rosenschule Schultheis 25% Rabatt auf alle Topfrosen.

 

Begleitende Veranstaltungen in den Rosenanbaubetrieben

RosenPark Dräger  

Samstag, 29. September 2018, 13 bis 15 Uhr

„Schöner Herbstschmuck mit Hagebutten“

pro Person € 30,-    um Anmeldung wird gebeten   Fon 06032-925270

 

Rosen Union

Samstag, 29. September und Sonntag, 30. September 2018, jeweils 14 Uhr

Winterschutz im Rosenbeet – Winterschnitt, Düngung und Pflanzung, Vorbeugen gegen Krankheiten

 

Bioland Rosenschule Ruf

Samstag, 29. September und Sonntag, 30. September 2018, jeweils 15 Uhr

Spaziergang mit „Opa Michel“ durch den spätsommerlichen Garten mit Verkostung von Rosenleckereien.

Pro Person € 10,-     um Anmeldung wird gebeten   Fon 06032-81893