Arrangements für Kinder


Kitas und Schulklassen

Das Rosenmuseum lädt Kindergartenkinder und Schulkinder sehr herzlich zu einem Besuch ein. Kulturelle Vermittlung und Bildung gehören ja zu den Kernaufgaben eines Museums. Im Rosenmuseum geht es um die Königin der Blumen, die Rose. In der Wetterau werden seit 150 Jahren Rosen angebaut. Hier werden Rosen vermehrt, die dann in den öffentlichen und privaten Gärten wachsen und blühen. Rosenfelder prägen das Aussehen der alten Kulturlandschaft Wetterau.  

Während einer museumspädagogischen Führung durch das Museum erfahren die Kinder, was es mit der Institution Museum auf sich hat. Was bedeutet sammeln, forschen, bewahren und präsentieren? Nach der Führung können die Kinder ihr frisch erworbenes Wissen auf einem Fragebogen unter Beweis stellen.

Dauer 1,5 bis 2 Stunden, bis 20 Kinder

Kosten € 5,- pro Kind, mindestens € 50,-


Rosenprojekt für Schulkinder

in Bearbeitung

Accordion Body #1
Accordion Body #2
Accordion Body #3